Tesoro Cortes - Erste Tests

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tesoro Cortes - Erste Tests

      Hallo an alle,

      da ich neuerdings einen netten Tesoro Cortes als Schnorchel nutze, möchte ich mal ein paar Ergebnisse loswerden.

      Ich habe ganz einfach und ohne Schnickschnack einen Lufttest im Wohnzimmer gemacht.
      Dazu muss ich sagen das ich Gestern und Heute recht angeschlagen bin und darum drin geblieben bin.

      Also habe ich ganz einfach mein Wohnzimmer genutzt.

      Einstellungen:

      Da ich logischerweise in meinem Wohnzimmer keinen manuellen Abgleich machen kann, müssen wir das so machen. Der Cortes soll ja einen Fix-Abgleich haben, aber ob das so alles richtig ist... ich traue den Dingern nicht.

      Ansonten:

      Sense: 9-10 (geht nicht mehr hier drin)
      Threshold: Voll aufgedreht
      Disc: kurz vor Eisen (Waldeinstellung)

      Notch --> Aus


      Folgende Funde wurden getestet:

      Klein I Groß

      Silbermünzen:

      9mm (dünn) -------15cm 15cm

      12mm (dünn)------- 17cm 18cm

      24mm------- 20cm 21cm

      Kupfer

      13mm (dünn) ------ 15cm 15cm

      19mm (dünn)------ 19cm 19cm

      23mm ------- 20cm 20cm

      Medaille 39mm ------- 23cm 28cm

      Alumünze 32mm ------ 20cm 23cm

      Wurfblei Mittelalter ------ 27cm 32cm

      SA Sportabz. ------- 27cm 29cm

      Petschaft ------ 16cm 17cm

      Zaumzeug (Ring) ----- 23cm 26cm

      "Brezelschnalle"-------- 23cm 26cm

      Rundschnalle (16mm) ----- 21cm 21cm

      Drehküken------ 23cm 27cm

      Bleiwirtel MA ------ 19cm 22cm

      Fingerhut ( 11mm) ------ 15cm 17cm

      Knopf 14mm ------ 15cm 18cm

      Knopf 28mm ------ 23cm 24cm


      Fazit:


      Die große Spule mag in größerer Tiefe eventuell helfen, aber was Münzen und Knöpfe angeht... naja es nimmt sich einfach echt garnichts.
      Einziger echter Vorteil ist die Fläche die man schafft.

      Im allgemeinen denke ich das sowohl ein anständiger Abgleich, als auch die fehlende Sense (durch Störungen konnte ich nicht weiter aufdrehen)
      noch einiges an Tiefe hinzugeben könnten. Nicht Welten, aber etwas sicher.
      Bei Gelegenheit werde ich den Test im freien wiederholen und schauen inwiefern die Ergebnisse anders sind.

      Das soll nur ein groben Überblick verschaffen, mehr nicht.

      Insgesamt kann ich sagen, das der Cortes in keinster Weise ein Tiefenwunder ist, aber für meine Zwecke erstmal so reicht wie er ist.
      Man merkt im übrigen das er sich sehr für Münzen interessiert ;) Da gibt er nette saubere Töne!


      PS: Entschuldigt die unübersichtliche Weise. Das scheiss Script lässt mich nicht das machen was ich gern möchte.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Naja, mir ging es darum, das ich selbiges beim Lobo und Cibola damals gemacht habe.
      Traurigerweise hat der Cibola bessere Ergebnisse... der Lobo nur ganz minimal.

      Klar ist dieser Test wenig aussagekräftig, mir ging es in erster Linie darum zu schauen, wie sehr sich beide Spulen in der Kleinteilempfindlichkeit unterscheiden. Und Fakt ist und bleibt, das die große Spule 1 Stadtpfennig Hildesheim nur bis 5cm erkennt, während die Standart - Spider sie noch bei 13 sauber rein bekommt.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
      1. Ja das ist halt immer das leidige Problem ... Je größer desto mehr tiefe - aber leider bleibt dabei meist (bzw eigentlich fast immer ) die kleinteilempfindlichkeit irgendwo auf der Strecke :thumbdown:
        ||
      Leider ist es (auch wenn die diversen Händler gerne in ihren Verkaufs Beschreibung gern mal anders angeben) auch bei den neuen S.E.F (Symetric- Elektrik - Field) DD spulen der Fall || . Je tiefer sie gehen desto mehr kleinteile bleiben ungesehen :| .
      Da hilft leider auch die beste Verkaufs Beschreibung nix wenn die Wahrheit anders aussieht :D Und das wurde ja nun bereits oft genug und ausgiebig getestet ;)
    • PFFFF.....die Ergebnisse sind super, wenn ich jetzt mit Wettbewerbern kommen würde, würdet Ihr garantiert nicht so reden.

      Fest steht, der Corti ist ein ein Münzsauger....mit der großen Spule hatte ich selbst Münzen am Start.
      Naja...Du konntest den Test ja auch nur im Standgas ausführen ;)
      ~~~~~~~ Guckst Du ~~~~~~ Für GutFund Mitglieder gibt es besondere Konditionen! Der Metalldetektor Shop historyhuntershop.de
    • Also auf Münzen ist er echt giftig.

      Ich war Heute 7,5 Stunden im Wald. Es war ein echt brutaler Lauf... Nen halbes Jahr nicht los gewesen und dann gleich den Cortes mit der fetten Spule die scheinbar aus Blei sein muss :thumbsup:

      Fakt ist mit dem Ding ungeübt solange zu sondeln hat mir mindestens den rechten Arm und die Nackenmuskeln für 3 Tage lahm gelegt.
      Gott bin ich fertig. Dazu noch 290 Höhenmeter hoch und dann ständig rauf runter für einige Meter...Am Hang auch...

      Nie wieder so extrem... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Also erstmal Danke für den Test :thumbup: des Weiteren Wünsche ich Dir mal gute Besserung .
      Alle Tesoro sind Super Münzsauger aber wie jeder weis keine Tiefen Wunder.
      Im freien sieht es eh wieder anders aus, da kommen noch andere Faktoren zusammen.
      Ausserdem gehört auch immer etwas Glück dazu ist wie bei den Frauen :thumbsup:
      cheers
      Mac

      p.s Glückwunsch zum neuen Tesoro
      Gruß
      Pathfinder
    • Ich danke dir.


      Ja gute Besserung ist echt angebracht :D

      Gott...völlig übertrieben habe ich es...
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Der? Der ist zwar schon n Monster aber wiegt nur n Bruchteil vom alten gti 2500 mit Riesenspule. Da brauchste bald 2 Zivis um auf Tour zu gehen. Der Corti ist ne Seele von Kamel. Wie jeder Tesoro. Halt eben die alten Keulen von Tesoro ...ich glaub die haben einen gewissen Trend verpennt. Aber auf deren Geigen kann man schwören.

      Gute Besserung und viele Mukkis :)
      ~~~~~~~ Guckst Du ~~~~~~ Für GutFund Mitglieder gibt es besondere Konditionen! Der Metalldetektor Shop historyhuntershop.de
    • Stelle die Sachen am Wochenende unter Fundkomplexe ein. Komt ja sicher noch was zu die Tage...naja Morgen eher nicht :D
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!

    dsu

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Sondengängerforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : In diesem Land vor unserer Zeit! und dem neuen Claim: "Sondeln macht FUNd!©" Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metalldetektor, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Sondeln | Gutfund.de