NFG und das Grundgesetz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NFG und das Grundgesetz

      Viele von uns wissen, dass das Grundgesetz sagt, daß Forschung frei sei.

      Viele von uns haben die leidvoller Erfahrung gemacht, einfach von den örtlichen Archäologen immer wieder abgelehnt zu werden.

      Das geht mir als Germane in einem Deutschen falschen Staat voll auf den Piss!

      Daher: Ist da irgendwo ein Anwalt , der sich traut, dieses Unrecht zu bekämpfen?




      Wir waren mal frei
      Werbung. Der Metalldetektor Shop historyhuntershop.de
    • Heikles Thema :)
      Auf der einen Seite finde ich das mit der Genehmigung richtig. Auf der anderen Seite wiederum , wird man in seiner Freiheit mit einem Hobby eingeschränkt.
      Es gibt leider Menschen, die halten sich einfach nicht an gewiesen Regeln was das Sondeln betrifft und das seid langem. Ich denke mal das sich auch sehr viele beschwert haben vor allem Bauer. Mir ist es selber schon passiert, das ich auf ein Feld ging wo 200 Meter schon gemäht war und ich riesige Löscher sah und wo Eisenschrott und alles mögliche da rum lag. Ihr könnt mir glauben ich bin der letzte der sich vom Staat vorschreiben lässt wie ich zu leben habe und was ich bezahle und was nicht.
      Beste Beispiel GEZ bezahl ich bis heute nicht. Ich will es nicht ich brauch es nicht und ENDE. Und wenn die meinen ich muss das zahlen, sollen sie ein Pay TV koppeln.
      Wenn man im Hotel ist und will nen Porno schauen muss man den bezahlen und genau so habe ich das einem Frettchen von der GEZ gesagt. Und sollte einer von denen mal vor meiner Tür stehen und mich damit belästigen hau ich den Stumpf in den Beton und das habe ich dehnen auch gesagt. Da können die schicken wen sie wollen. Mein Haus, mein Grundstück meine Freiheit und ich entscheide wer da drauf darf und wer nicht ENDE. Zurück zum Sondeln.
      Also, wenn der liebe Staat bei Wertvollen oder Geschichtlichen Funden einen Namentlich erwähnt und auch mindestens die Hälfte vom Wert ausbezahlen würde wäre das auch schon viel Wert. Aber hier in Deutschland bist du ne Nummer und sollst arbeiten und Steuern Zahlen, kannst du das nicht mehr bist du weniger Wert als ein Hund. Aber jeder Moslem hat noch mehr Rechte als der eigene Deutsche und das wissen die. Oha ich geh grad ab hier. Also lieber Admin wenn zu Hardcore bitte Löschen.
      cheers
      Mac

      p.s NEIN ich bin kein Nazi aber ein freier Mensch mit dem Germanischen Geist.
      Gruß
      Pathfinder
    • Die Regelung in DE ist scheiße. Werft ein Blick zur Insel rüber. Das sollte reichen.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Ich bin für die Einführung des alten Berge rechts auf See :D "Wer es findet darf es behalten " ;) :D :thumbsup: . Aber da das wohl Zuviel verlangt wäre - wäre ich auch mit 50/50 einverstanden :thumbsup: 50% an den Eigentümer des Grundstücks auf dem der Fund geborgen wurde und 50% bekommt der Finder (ohne den es ja nie entdeckt worden wäre).

      Wäre nur fair finde ich ^^ ;)
      Wird aber wohl leider wohl nur ein Wunschtraum bleiben X/ ||
    • Die "Hadrianische Teilung". Das wäre wohl das mindeste.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Ich glaube, mit dem Grundgesetz kommt ihr leider nicht weiter. ALLE Grundrechte können durch weiterführende Gesetze eingeschränkt werden.
      Nur Art 1 ist das einzige Menschenrecht und kann (sollte) nicht eingeschränkt werden.


      Art. 1

      (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
      (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.
      (3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.
    • Man kommt nur weiter durch:

      - Volltarn im Wald
      - Nachtsichtgerät
      - Detektor ohne leuchten
      - Keine Angst im Dunkel

      SO jedenfalls ohne NFG oder in Zukunft wenn die Gesetze noch weiter verbogen werden.

      Oder aber... man malt sich an wie William Wallace in Braveheart und geht mit einem Zweihandschwert auf die Nervensägen los die einem das Hobby mürbe machen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Hehe mich hat auch mal ein Revierförster gefragt was ich mit dem Hori Hori das er als "Buschmesser" bezeichnete vorhabe :D .
      Zur Antwort hat er dann von mir den Satz "naja es rennen ja nicht nur gutgelaunte wildschweine durch den Wald ne :D " bekommen (natürlich habe ich es ihm mit einem Zwinkern und einem Lachen gesagt :D ). Darauf meinte er nur lachend "naja allzu weit wird du dann beim Keiler damit aber nicht kommen :D " . Hab ihm dann erklärt das das nur zum zerschneiden von Wurzel Geflecht usw ist und ich keinerlei böse Absichten damit hege :thumbsup: :thumbup: .

      Naja aber zur Not lässt sich ja so wie du es oben angedeutet hast so ein "grabungswerkzeug" ja auch mal "zweckendfremden" wenn es hart auf hart kommen sollte ;) :D
    • Das mit dem HoriHori ist in Deutschland schon so eine Sache (ich hab auch eins) da es durch die feststende Klinge eigentlich läuft es schon als Waffe gilt und dürfte nur abgeschlossen mitgeführt werden 8| <X Das würde sogar für einen Gärtner gelten er müßte es abgeschlossen transportieren und nach Gebrauch sofort wieder verschliessen. Damit fängt es hier in unserem Land ja schon an. ;(
    • Naja unsinnige Gesetze gibt es ja nicht nur hier bei uns :D In Indien ist es zB per Gesetz verboten einen Affen zu küssen :thumbsup: (Als wenn das irgendjemand machen würde :D ) und in Amerika zB gibt es ein Gesetz das besagt "es ist verboten seinen Müll mit einer Rakete in den Weltraum zu schießen " DIESE GESETZE GIBT ES WIRKLICH :thumbsup: :D
      Das wäre doch mal was :D "Schatz ich bring den Müll raus ja " und 5 Minuten später hörst du nur noch den Nachbrenner der Rakete :thumbsup: Und das alle 7 Tage :thumbsup:
    • Schaut mal nicht so weit weg:

      §307 StGB


      (1) Wer es unternimmt, durch Freisetzen von Kernenergie eine Explosion herbeizuführen und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert zu gefährden, wird mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren bestraft.
      (2) Wer durch Freisetzen von Kernenergie eine Explosion herbeiführt und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert fahrlässig gefährdet, wird mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren bestraft.
      (3) Verursacht der Täter durch die Tat wenigstens leichtfertig den Tod eines anderen Menschen, so ist die Strafe
      1. in den Fällen des Absatzes 1 lebenslange Freiheitsstrafe oder Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren,2. in den Fällen des Absatzes 2 Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren.(4) Wer in den Fällen des Absatzes 2 fahrlässig handelt und die Gefahr fahrlässig verursacht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


      Quelle Wikipedia: KLICK
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!



    TerenceBud Shop

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Detektorforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : Möge der Fund mit Dir sein! Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metallsonden, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Detektorforum | Gutfund.de