Metalldetektor Shop
ANZEIGE

NEWS VON TESORO

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NEWS VON TESORO

      Frische Info aus dem Hause Tesoro:

      "Allan Cannon is now working for Tesoro, and he states "things are now moving forward with Tesoro""

      Der gute Mann hat vorher die Analogdetektorschmiede Compass in Sachen Marketing nach vorne gebracht und wird nun sein wirken bei Tesoro konzentrieren.

      Ich bin gespannt.....aber, er hat ja erst angefangen.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Die Info ist fresh from the USA...

      Ich bin mal gespannt, ob die Jungs die Kurve kriegen. Mit Allan Cannon sollte die Bude endlich wieder nach vorne kommen.
      Ich mag Tesorogeräte unheimlich gerne, jeder Forscher, der auch einen Tesoro hat, weiß warum.

      Sobald etwas Neues durchsickert......
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Ich hatte auch schon einige Geräte in der Hand und bin auch immer wieder zurück nach Tesoro.
      Disc super Klasse und keine Störungen. Die Geräte sind keine Schönheit bis auf den Lobo :) und nicht innovativ und Zeitgetreu aber man kann sich darauf verlassen und das macht ein Gerät aus. Und mal Ehrlich, es sind und bleiben Spitzen Detektoren. Auch wenn einige es nicht so sehen, weil zu wenig zum spielen dran ist.
      Einmal Tesoro immer Tesoro :)
      Und diese komischen Tests im Internet hm, na ohne Worte . Mein Lobo findet eine Münze unter einer Römischen Dachziegel und findet auch einen Ring in 23 cm tiefe ?.
      Naja jeder Geck ist anders.
      cheers
      Mac
      Gruß
      Pathfinder
    • Wenn du noch die normale Spule hast, schnall dir mal die große neue drunter.

      Ich hatte auch lange einen Lobo und danach Cibola SE und Tejon. Alles geile Geräte und ich selbst würde Tejon und Lobo den ersten Platz gemeinsam geben. Beide sehr empfindlich auf Kleinteile und der Filter wie oben gut gesagt ist echt der Hammer.Der Lobo ist handlicher und etwas giftiger in den Tönen und hat vor allem verschiedene Töne.
      Dies fehlt dem Tejon, welcher aber bei anständiger Einstellung definitiv um einiges Tiefer geht.

      Dem Lobo fehlt definitiv Tiefe. Mit der großen Spule jedoch, hängt er den spitzengeräten kaum noch hinterher.


      Einzig der Regenschutz und das untere Gestängeteil regen mich tierisch auf. Und das man es immernoch nicht geschafft hat den Spaß kabellos zu machen oder wenigstens einen Kopfhörer mit Empfänger wie andere hersteller es anbieten.

      Tesoro ist eingeschlafen und haben den Anschluss in den letzten Jahren komplett verloren. Und mit welchem Recht gehen die Preise auf einmal so derbe nach oben? Für völlig veraltete ( aber verlässliche) Technik?
      Während XP den Deus auf einen Level gebracht hat, wo er den Lobo auslacht, schläft man bei Tesoro.

      Der Deus ist in der neuen Ausführung und der 28er RC echt ein Hammer Detektor. Und zum ersten mal würde ich von Tesoro weggehen und einen XP wählen. Zum testen erstmal als Light. Programme schreiben geht trotzdem wenn man ein paar Leute kennt.

      Tesoro muss sich erstmal was einfallen lassen, bevor ich nochmal über 900 Flocken für einen Lobo hinlege. Teurer wie der Deus Light und von der Leistung nicht besser und alles analog...



      Ich bin aus der Nummer vorerst raus bis mal neuerungen kommen. Trotzdem bleibt der Lobo mein erster und bisher liebster Detektor!
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Hallo Dukat
      In allen Punkten gebe ich dir Recht :) aber net beim Deus den hatte ich auch. So was von sc........ obwohl ja alle den Hochjubeln. Pah, was meinst warum ich wieder gewechselt habe :).
      Aber egal jedem das seine aber nie nie mehr Deus ausser von der Innovation 1+ das ist auch alles. Dann eher den Goldmaxx Power und den hatte ich auch :)
      Gruß
      Mac
      Gruß
      Pathfinder
    • Hy Dukat,

      ich meine gehört zu haben das du relativ in meiner Ecke wohnst.
      Wenn du möchtest können wir mal für ein oder zwei wochen Tauschen.
      Habe ja den ganzen XP Klim-bim da und komme in letzter Zeit nur selten zum Suchen.
      Also wenn du magst, Angebot steht.

      Gruß Nero
      wer suchet der findet .........
      Meine Suchrüssel: Deus XP (WS4, WS5, 22,5cm Spule 28cm Spule, 28x34cm Spule 22,5cm HF Spule), Fisher Lab 8XPulse, Minelab GPX 7000,
      Vibra Tector, Falcon MD20,
      Garrett Pro PinPointer,Garrett Pro PinPointer AT
      Und jetzt auch noch das unheilbare Goldfieber….
    • ...keine Panik.
      Werde mich auch bald mit Dukat treffen.
      Einer geht mit Cortes und großer Spiderspule einer geht mit DEUS.

      Ich bin nachwievor Tesoro User, kann aber den Vorsprung den der Deus bietet auch nicht verleugnen.

      Ich bin zumindest vom DEUS begeistert. Ich weiß was er kann (wenn man ihn versteht und einstellen kann).

      Da ich weiß, das Dukat ein mega Gehör hat, wird er wenig Rücksicht auf das 'Mäusekino' nehmen.
      Ich bin mir aber sicher, dass der DEUS beeindrucken wird.
      Die 28er Spule geht schön tief und ist immernoch sehr präzise.
      Ich bin aber schon ohne die XP DEUS Fernbedienung gegangen, die Standardprogramme sind schon OK.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • @ Nero: Ich kann dir aber nichts als Pfand da lassen :D Ich habe meinen Tejon verkauft.

      Mir geht es ja auch um das kabellose und das Handling. Das die großen Tesoros super Geräte sind, da besteht kein Zweifel dran. Aber es kommt nichts dazu und von kabelloser Technik ist garnichts zu sehen bisher.

      Und dann noch die Preise so anziehen...ich finde das nicht gerechtfertigt.
      Ich hatte damals den GMaxx II. Ich mochte ihn gerne und war zufrieden. Aber auch hier wieder Kabel und das Konzert im Bereich von Hochspannungsleitungen und Eisenbahnschienen bzw. Erdleitungen. Das geht GARNICHT. Sonst hat er echt gut gefunden. Wirklich sehr gut.

      Aber ich brauche ab Herbst einen Detektor ohne Kabel und Schnickschnack...da bleibt leider nur der Deus zur Zeit soweit ich weiß.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • isse mach dir gute preis.....

      Nein, ehrlich. TESORO verpennt leider alles im Moment.

      Trotzdem tolle Maschinen. Tolle Eigenschaften. Nur nicht mehr zeitgemäß verpackt. Kabellos und Funk ist angesagt.

      Also deus
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Nehme wenn den Light und laufe mit 28er + GMP Proggi. Das reicht für meine Verhältnisse.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Hallo Ihr Sucher, jetzt gebe ich meinen Senf dazu.

      Als erstes der Deus ist das komplizierteste Suchgerät am Markt.
      Wer also nicht die Muße hat sich darauf einzulassen der sollte einen Tesoro nehmen.
      Jeder Deus Spezi wird bestätigen das die Einarbeitung inkl. Austesten aller Möglichkeiten
      deutlich mehr als ein Jahr in Anspruch nimmt.
      Über sie sonstigen Vorteile wie: Kabellos, Leicht, Kompakt usw brauchen wir wohl nicht diskutieren,
      das dürfte ja unstrittig sein.

      @ MacLaird wie lange hast du den Deus gehabt?

      Ich habe den Deus jetzt ca. 5 Jahre und kann erst seit zwei Jahren behaupten dass ich Ihn verstehe.
      Dazu waren auch etliche Telefonate mit XP Technikern nötig.
      Und nicht zuletzt das Zusammenspiel mit Nidhöggr der dieselbe Ausrüstung hat, hat den Durchbruch gebracht.
      Und die Waffe wird demnächst noch schärfer, siehe XP News.
      Habe sogar einen Verbesserungsvorschlag direkt an XP gesendet, der wohl für 2017/18
      geplant ist sofern er die Machbarkeitsprüfungen besteht.
      Was das ist ein Geheimnis.
      Aber weiter im Text:
      Jeder der von euch diskutierten Detektoren ist gut.
      Aber wie Ihr selber herausgefunden habt hat jeder seine spezifischen Vorteile.
      Der Deus ist in den Standartprogrammen eben nicht so stark, kann aber so Eingestellt
      werden das er jede Spezifische Anforderung besser erfüllt.

      @ MacLaird: die Wette nehme ich natürlich an.

      @ Dukat: Ich habe zwei Deuse, oder wie heißt die Mehrzahl von Deus?
      Nur leider im Moment nur ein Gestänge aber das ist kein Problem.
      Aber was der Deus nicht kann will ich nicht Verheimlichen:
      Stromtrassen, Windräder, und so relativ jedes nicht Funkentstörte Gerät(alte Weidezaune)
      macht echt Probleme, da werden auch die 2016 Gimmicks nichts dran ändern.


      Fazit: Wer einfach und ehr Semiprofessionell Suchen will sollte den Deus meiden.
      Für Leute die sich mit dem Gerät auseinandersetzen möchten ist es der Beste Freund.

      Gruß und Gut Fund
      Nero
      wer suchet der findet .........
      Meine Suchrüssel: Deus XP (WS4, WS5, 22,5cm Spule 28cm Spule, 28x34cm Spule 22,5cm HF Spule), Fisher Lab 8XPulse, Minelab GPX 7000,
      Vibra Tector, Falcon MD20,
      Garrett Pro PinPointer,Garrett Pro PinPointer AT
      Und jetzt auch noch das unheilbare Goldfieber….
    • @Dukat, habe gerade deinen Beitrag Silberschrott gelesen, meine Meinung hat sich geändert.
      Ich komme vorbei und zeige Dir auf deinen Feldern wie der Deus funktioniert.

      Gruß Nero
      wer suchet der findet .........
      Meine Suchrüssel: Deus XP (WS4, WS5, 22,5cm Spule 28cm Spule, 28x34cm Spule 22,5cm HF Spule), Fisher Lab 8XPulse, Minelab GPX 7000,
      Vibra Tector, Falcon MD20,
      Garrett Pro PinPointer,Garrett Pro PinPointer AT
      Und jetzt auch noch das unheilbare Goldfieber….
    • Inwiefern geändert? :D


      Ein sehr schöner Post von dir oben :thumbsup:
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Nero schrieb:

      Hallo Ihr Sucher, jetzt gebe ich meinen Senf dazu.

      Als erstes der Deus ist das komplizierteste Suchgerät am Markt.
      Wer also nicht die Muße hat sich darauf einzulassen der sollte einen Tesoro nehmen.
      Jeder Deus Spezi wird bestätigen das die Einarbeitung inkl. Austesten aller Möglichkeiten
      deutlich mehr als ein Jahr in Anspruch nimmt.
      Über sie sonstigen Vorteile wie: Kabellos, Leicht, Kompakt usw brauchen wir wohl nicht diskutieren,
      das dürfte ja unstrittig sein.

      @ MacLaird wie lange hast du den Deus gehabt?

      Ich habe den Deus jetzt ca. 5 Jahre und kann erst seit zwei Jahren behaupten dass ich Ihn verstehe.
      Dazu waren auch etliche Telefonate mit XP Technikern nötig.
      Und nicht zuletzt das Zusammenspiel mit Nidhöggr der dieselbe Ausrüstung hat, hat den Durchbruch gebracht.
      Und die Waffe wird demnächst noch schärfer, siehe XP News.
      Habe sogar einen Verbesserungsvorschlag direkt an XP gesendet, der wohl für 2017/18
      geplant ist sofern er die Machbarkeitsprüfungen besteht.
      Was das ist ein Geheimnis.
      Aber weiter im Text:
      Jeder der von euch diskutierten Detektoren ist gut.
      Aber wie Ihr selber herausgefunden habt hat jeder seine spezifischen Vorteile.
      Der Deus ist in den Standartprogrammen eben nicht so stark, kann aber so Eingestellt
      werden das er jede Spezifische Anforderung besser erfüllt.

      @ MacLaird: die Wette nehme ich natürlich an.

      @ Dukat: Ich habe zwei Deuse, oder wie heißt die Mehrzahl von Deus?
      Nur leider im Moment nur ein Gestänge aber das ist kein Problem.
      Aber was der Deus nicht kann will ich nicht Verheimlichen:
      Stromtrassen, Windräder, und so relativ jedes nicht Funkentstörte Gerät(alte Weidezaune)
      macht echt Probleme, da werden auch die 2016 Gimmicks nichts dran ändern.


      Fazit: Wer einfach und ehr Semiprofessionell Suchen will sollte den Deus meiden.
      Für Leute die sich mit dem Gerät auseinandersetzen möchten ist es der Beste Freund.

      Gruß und Gut Fund
      Nero
      Hallo Nero
      Ich hatte den Deus gute 6 Monate mit einem Kumpel er hat Ihn noch. Also der Deus ist schon gut aber nicht das Non + Ultra. Wir haben uns eingelesen und uns auch mit Leuten Unterhalten die der Materie Deus gewachsen sind. Sie selber sagten ein Gerät zum Spielen :) und ich hatte immer auch wirklich immer das Gefühl ich Überlaufe etwas. Ob du es glaubst oder nicht ich bin alle Einstellungen durch nicht nur einmal getestet und Probiert. Mit dem Lobo gleiche stellen abgesucht und das wie mit dem Deus im Raster. Ich kann behaupten alles rausgeholt mit dem Lobo was mit dem Deus überlaufen wurde. Ich sage nicht das er schlecht ist und finden tut man mit jedem Detektor. Es ist Geschmacksache denke ich mal, ausserdem war dieses Einstellen auf dauen Nervig fing schon an mit 3 Deusse nebeneinander ging gar nicht bis auf 4 Meter abstand halten. Es nervte einfach auf Dauer oder die Störungsempfindlichkeit wenn ein LKW mit Funk vorbei fuhr oder Hochspannungsleitung gekoppelt mit Handmasten. Er ist sehr Anfällig und man muss immer an der Kiste stellen. Vielleicht bin ich Old School aber der GMP war tausend mal besser :)
      Jedem das seine Nero du Deus ich Tesoro und mit dem Lobo Laufe ich überall egal wo ohne Störung und kann die Landschaft genießen und das entspannt :)
      Ausserdem, würde Tesoro die gleiche innovation bringen wie der Deus, wette ich das alle zu Tesoro wieder wechseln würden, der Lobo war über Jahre die Nummer eins und meiner Meinung hat er den Platz immer noch verdient denn die Disc und die Laufruhe ist unschlagbar. Und da dies einige stört sucht man nach der tiefe und auch diese ist mit einer anderen Spule gegessen. Ah, noch ein Manko ich hatte 2 Kabelbrüche in der Zeit an dem Ladegerät zur Spule :( viel schnick schnack kann auch viel schnick schnack kaputt gehen. Und noch was, such mal nach nem gebrauchten Lobo :) oder Tejon ? findest du sehr sehr selten warum wohl ? schau mal nach xp Deus gebraucht :) meinst du wirklich die können alle keine Einstellungen vornehmen. Ich will den Deus nicht schlecht reden nur meines ist er nicht und den Ultimate Detektor werden wir wohl nicht mehr erleben.
      Gut Fund mein Guter
      Gruß
      Mac
      Gruß
      Pathfinder
    • Also ich finde den GMP auch sehr schön.

      Nur ist bei mir ab herbst ausschlaggebend, das ich einen Detektor brauche, der kabellos ist und leicht ist.

      Das ist der Grund warum ich zum Deus wechseln werde. Schnorchel mit Kabeln funktionieren bei mir einfach nicht mehr vom handling her.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Ich sage ja das finde ich am Deus echt Einsame Spitze die Innovation da kann sich der ganze Detektor Markt ein Beispiel dran nehmen.
      Tut mir echt Leid mit deinem Handling Hoffe wird wieder :(
      Gruß
      Mac

      p.s nach vorne schauen nicht nach hinten mein Guter und wenn du Urlaub brauchst komm zu mir in den Westerwald hab sogar ein Gästezimmer mit Badezimmer :)
      Dann bekommst mal ein richtiges Bier und ne Wutz om Teller.
      Gruß
      Pathfinder

    dsu

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Sondengängerforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : In diesem Land vor unserer Zeit! und dem neuen Claim: "Sondeln macht FUNd!©" Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metalldetektor, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Sondeln | Gutfund.de