Angepinnt Petition für den Erhalt des freien Sammelns!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Petition für den Erhalt des freien Sammelns!!!

      Hallo an alle,

      ich möchte euch Bitten mal einen Blick hierauf zu werfen.

      Damit unsere Rechte und unsere Freiheiten nicht noch weiter kastriert werden und der Staat noch mehr Kontrolle und Enteignung betreiben kann, sollte jeder hier mal fix mitmachen.

      openpetition.de/petition/onlin…alt-des-privaten-sammelns


      Danke! :thumbsup:
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Ja Gott sei Dank...stell dir vor die würde ignoriert werden...

      Als nächstes nehmen sie dann allen ihre Münzlein und Briefmarken weg :D
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • So ein Quatsch, bringt nichts werden nicht mal 10% der benötigten Stimmen.
      Desweiteren stimme ich dem Gesetzentwurf zu weiten Teilen zu, besonders im Punkt Aufbewahrung von
      Kulturgütern.
      In einer Handelsüblichen Vitrine kann man halt keine Kulturgüter Fachgerecht aufbewahren.
      Wer meint er müsse Kulturgüter haben
      der sollte auch eine Klimatisierte Trockenluft Aufbewahrung Garantieren müssen. Das Stück Kulturgut gehört ja der Allgemeinheit.
      Also ich werde nicht unterzeichnen.

      Gruß Nero
      wer suchet der findet .........
      Meine Suchrüssel: Deus XP (WS4, WS5, 22,5cm Spule 28cm Spule, 28x34cm Spule 22,5cm HF Spule), Fisher Lab 8XPulse, Minelab GPX 7000,
      Vibra Tector, Falcon MD20,
      Garrett Pro PinPointer,Garrett Pro PinPointer AT
      Und jetzt auch noch das unheilbare Goldfieber….
    • Es geht nicht um deine Vitrine, sondern darum das ein Mensch pauschal beschuldigt werden kann.
      Ich sage, zum Beispiel du hast deine Briefmarke X bla bla bla illegal erworben und schon bist du schuldig, bis du selbst den Gegenbeweis erbracht hast.
      Ergo: Du bist solange schuldig, bis die Unschuld bewiesen ist. Das bei Furz und Feuerstein und deiner Briefmarkensammlung etc.

      Der Schutz und das Wohl des Menschen ist für mich ein deutlich höheres Gut als ne Vitrine mit irgeneinem Kulturgut aus der Erde geborgen.

      Der Gesetzesentwurf verdeutlicht nur, dass Bürger für blöde gehalten werden und ein Menschenleben nicht viel wert ist, und eben durch so einen Blödsinn verkorkst werden kann.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Deine Meinung in allen Ehren, aber mit welchem Recht verschafft sich ein Staat Zugang zu privaten Sammlungen? Und mit welchem Recht wird da mal wieder etwas "beschlagnahmt" und der Staat enteignet die Leute?

      Ich kenne Bronzebeile die seit 80 Jahren in privaten Sammlungen liegen und Aussehen als seien sie gerade eben erst hergestellt und künstlich patiniert worden.
      Und das zählt für sehr viele Dinge.

      Ich stimme dir indirekt zu wenn es um Gemälde und organische Dinge geht, aber bei Metall, Keramik und Stein hört der Spaß definitiv auf.

      Eisen kann auch der Staat nicht so restaurieren das es nicht weiter gammelt. Darum hauen die ja auch 2cm dick E-Harz drauf, damit wenigstens die Form erhalten bleibt. Eisen mit starker Grundsubstanz kann natürlich schön restauriert und konserviert werden, nur gibt es auch hier KEIN Verfahren was ein nachrosten komplett verhindern kann.

      Von Stein und Keramik fange ich erst gar nicht an, ich denke da bedarf es keiner Erläuterung.

      Ansonsten ist und bleibt dieses Gesetz ein Stich gegen das Grundgesetz und da wird es ohnehin dicke Klagen geben, denn das GG kann NOCH nicht umgangen oder außer Kraft gesetzt werden. Jedenfalls nicht mal eben so.

      Und wenn schon....dann gehen 40% der Sondler wieder in die Illegalität und der Schwarzmarkt boomt wie nie zuvor :D
      Diese Politiker sind die dümmsten und verbranntesten Schwachmaten die es gibt und das schlimmste was unserem Land passieren konnte.

      Alles 30 Jahre zu spät.

      85% der Sondler machen dieses Hobby, damit sie auch mal etwas in Ihre Vitrine zu Hause bekommen. Dazu zähle nicht nur ich, sondern auch viele andere hier und in manchen Foren sogar 100% der Community. Es gibt Foren, da wirst du sofort platt gemacht und gesperrt wenn du sagst das du mit der Archäologie arbeitest oder eine NFG hast.
      So und ich brauche keinen Müll in meiner Vitrine.
      Mal ein Fibelchen, ein paar schöne Münzlein und vielleicht auch mal was aus Bronze. (wobei ich sowas prinzipiell an die Archäologie abtrete; unentgeldlich natürlich!)

      Bleikugeln und kaputte Knöpfe sind sicher nicht der Grund warum die meisten diesem Hobby nachgehen.

      Was würdest du denn sagen, wenn ein Gesetz erlassen würde, das dich verpflichtet 50% aller Goldfunde an den Staat abzugeben ? Oder eines das dir verbietet nach Bodenschätzen zu suchen? Dann möchte ich dich mal erleben.

      Wie gesagt, 85% aller Sondler machen das ganze aus oben erwähnten Grund. Der Rest aus Spaß an der Freude und die übrigen sind Ar...kriecher mit dem Kopf voran im Hintern der Ämter und Archis. Einfache Wichtigtuer, die es sogar fertig bringen jeden ohne NFG anzuzeigen oder anzuschwärzen.

      Ich laufe selbst mit NFG und arbeite mit meinem Archi gerne zusammen. Aber nur weil er mit mir auf Augenhöhe spricht und meine "Arbeit" respektiert. Ich habe meine Freiheiten und er lässt mir mit vielen Dinge freie Hand. Dadurch wurden in den letzten 2 Jahren Funde gemacht und abgeliefert wie sich bisher noch nicht im Magazin vertreten waren und nun sicher sind.
      Das ist positive Zusammenarbeit und auch nur so geht es.

      Ein Gesetz wie oben, würde solche Verhältnisse stark stören. DIe Volltrottel die den Scheiß entworfen haben, müssen mal lernen über den Tellerrand hinaus zu schauen.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dukat ()

    • Super... und eine weitere Beschneidung unserer Grundrechte.

      Diese korrupten ......... sollte man alle samt .....
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Langsam fühlt man sich doch als Deutscher versklavt verraten und verkauft.
      Wird Zeit, dass das Volk dem Regime den Weg nach Draußen zeigt.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Das Problem ist...wen soll man wählen. Wir haben nicht eine einzige Partei die die Interessen des Volkes vertritt.

      Die großen und immer wechselnden kann man völlig vergessen. Alternativen? AfD? :D Nee danke...die werden sich nicht mal innerhalb der Partei einig wer von Ihnen wann und wo das Maul aufmachen darf. Rudern vorwärts und dementieren ihre Aussage sofort...unglaubhaft.

      Sonstige Alternativen? Die fehlen mir....

      Protestwähler werden kann was bringen, die Frage ist nur ... wem?
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Man steht als Bürger halt immer mit dem Rücken an der Wand ... Und das berühren der Wand ist verboten - einen Schritt nach vorne machen allerdings auch :| . Links und rechts schauen darf man auch nicht :| .
      Erlaubt ist nur stillhalten und sich alles gefallen lassen X/ .

      Hauptsache es gibt Gesetze die besagen wie krumm eine Gurke in Deutschland seien darf ?( (Als ob sich die Gurke daran halten würde :D ) und ein gesetzt das besagt wie hoch ein Pizza Rand beim Backen maximal werden darf :D . Aber um die wichtigen Sachen , Kulturgüter- Kulturgeschichte- Erhaltung von Geschichte ... Darum wird sich nur gekümmert wenn es dem deutschen Staat selbst etwas nützt ... Und dann kann man auch ruhig einmal Sammler enteignen und private Sammlungen beschlagnahmen :thumbdown: .

      Geht man aber (wie in meinem Fall) direkt zum Amt und fragt nach einer Nfg bzw bietet dem Stadt Archäologen seine praktische Hilfe an (um ihn zu unterstützen) so bekommt man gesagt "nein danke - da wäre man nicht für qualifiziert genug zu" =O :thumbdown:

      Naja geht man wählen - so wählt man eh meist den falschen (nämlich den der einem im Wahlkampf noch genau das verspricht was man eigentlich durchgesetzt haben möchte ) aber sind diese Leute dann gewählt halten sie sogut wie keines ihrer Versprechen :thumbdown: . Und geht man nicht wählen so gibt man irgendwie auch den falschen Leuten seine Stimme ... Und Zack steht man wieder mit dem Rücken an der Wand und weis nicht was man tuen soll und was man eigentlich tuen darf !!! Denn tust du etwas was verboten ist - obwohl du gar nicht wusstest das es überhaupt verboten ist :rolleyes: :whistling: So wirst du trotzdem bestraft !!! In Deutschland gilt ja leider immernoch "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht " :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
    • Liebe Kollegen und bitte nicht krumm nehmen aber:

      1. Es wird oft darüber Diskutiert auch bei Facebook,Twitter etc. und jeder lästert darüber.
      2. Freie Meinung ? Pah biste ein Nazi :)
      3. Wenn nicht jeder was Unternimmt gibt das eh nix, fängt mit den Harmlosen GEZ Gebühren an.
      4. Ich kann von mir Sagen und behaupten ich lass mich net klein kriegen ich seh mich auch nicht als Deutscher eher als Germane als Wanderer und Kämpfer.
      5. Ich Zahl keine GEZ, ich sags jedem Moslem das er nicht nach Europa passt diese Kultur passt nicht in unseren Staat
      5. Gerade mal 2 Tage her das einer den Beton geknutsch hat weil er mit meiner Meinung nicht Einverstanden war und mich als Nazi beschimpfte.
      Nazitum ist seid 1948 ausgestorben ENDE
      6. So meine Lieben Freunde was Unternehmt Ihr ????????? lasst Ihr alles über Euch ergehen und Motzt nur ?. Mit dem Sondeln und Genehmigung muss ich leider gestehen das ich auf der Seite der Archäologen stehe, weil unsere Archäologen einfach Spitze sind. Das bedeutet, ich bekomme meine Funde wieder und wir haben einen Stammtisch wo das ein oder andere Bier schon mal fließt und die Archäologen sind dabei. Es gibt solche und solche und ja mit dem Finderlohn sollte man sich was Überlegen denn wenn das klar wäre würden alle miteinander arbeiten wie früher die Stämme zusammen gekämpft haben :)
      Zusammenhalt und Miteinander ist Wichtig und es ist unsere Geschichte nicht die Geschichte und Eigentum des Staates denn Demokratie haben wir KEINE.
      Was meint Ihr wohl warum die blöden Amis immer noch Kasernen in unserem Land haben :) aber keinen juckt das weil jeder mit seiner Arbeit und Unterhalt beschäftigt ist. Keine Zeit sich um so was zu kümmern geschweige das Maul aufmachen, denn man könnte ja alles verlieren und da ist der Knackpunkt. Wir werden mit so vielen Gesetzen zugestopft das wir das Volk nicht mehr Mucken können. Bis auf die Moslems die fast schon einen Diplomaten Schutz haben. Wenn die Strassen nicht bald brennen haben unsere Kinder und dessen Kinder noch mehr scheiß als wir schon haben.
      Heil Germania
      cheers
      Mac der ein bissel vom Thema gehüpftt ist :)
      Gruß
      Pathfinder
    • Huhn,
      stimme den Meinungen meiner Vorredner zu.
      Aber seit 8.00 Uhr heute gibt es größere Probleme Brexit.
      Und ratet mal wer jetzt zahlt?

      Gruß Nero
      wer suchet der findet .........
      Meine Suchrüssel: Deus XP (WS4, WS5, 22,5cm Spule 28cm Spule, 28x34cm Spule 22,5cm HF Spule), Fisher Lab 8XPulse, Minelab GPX 7000,
      Vibra Tector, Falcon MD20,
      Garrett Pro PinPointer,Garrett Pro PinPointer AT
      Und jetzt auch noch das unheilbare Goldfieber….
    • Der Adi hätte gut daran getan es zu halten wie der alte Fritz. Die Größe war ok, die wichtigsten Wirtschaftsfaktoren waren vorhanden und gut wäre gewesen. Den Versailer Vertrag verbrennen, die Franzosen aus Rheinland,Elsaß und Lothringen werfen und gut ist.

      Leider war der Trottel größenwahnsinnig und hat alles zerstört.

      Heute versuchen unsere Herrschaften mit aller Gewalt zu erhalten, was ich gern mit der Mark Brandenburg nach dem 30jährigen Krieg vergleiche.
      Die Reste Deutschlands. Abgesehen von unserer - trotz allem - guten Wirtshaftslage. sind wir nämlich nichts anderes.

      Und von fehlenden Verträgen usw. fange ich jetzt gar nicht mal an. Hauptsache der Amerikaner, der Israeli und der Moslem ist glücklich. Die eigenen Leute sind egal. Was für eine traurige Welt...
      Zu Kreuze kriechen für etwas, womit keiner der Heute aktiven in der Politik und erst Recht keiner hier im Forum etwas zu tun hatte.
      Gehts so weiter, haben wir eine zweite Weimarer Republik.

      Ich bin auch nicht mit allem zufrieden was Putin verbockt, aber der mann benimmt sich weitaus besser als der Rest der westlichen Welt und man vergesse bitte nicht, das die Russen die ersten waren die auf das Nachkriegsdeutschland zugegangen sind und uns letzten Endes eine Wiedervereinigung ermöglicht haben. Die anderen positiven Dinge erwähne ich mal nicht.
      Und was machen die deutschen? Militär an Russlands Grenze? Damit so ein Schw..lu... wie Obama oder ein kranker Choleriker wie Trump sich beruhigt fühlen und Merkel denen weiter in den Ar... kriecht.


      Ich glaube ich verschiebe den Thread bald in ein anderes Unterforum :rolleyes:
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Jo Dukat wir kommen voll vom Thema ab :P aber daran sieht man mal wieder das nur ein kleiner Funken reicht was uns das Volk angeht wenns um unsere Idioten Politik und unser Land angeht. Wie gesagt bald brennen die Strassen weil wir alle die Schnauze voll haben. Egal ob Jung oder Alt
      cheers Mac



      p.s @ Dukat bei solchen Themen wird das Forum schnell voll .) aber verfehlt voll das Thema :)
      Gruß
      Pathfinder
    • Egal...ich lass hier offen.

      Das spiegelt nur wieder, wie angespannt die Gesamtlage in Deutschland ist.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr

    dsu

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Sondengängerforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : In diesem Land vor unserer Zeit! und dem neuen Claim: "Sondeln macht FUNd!©" Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metalldetektor, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Sondeln | Gutfund.de