Metalldetektor kaufen. Ganz leicht mit www.detektordiscount.de

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mhhh.....E-trac hat n Kumpel der sehr selten geht.
      Ist ein ganz nettes Teil.
      Nur finde ich die Displaydarstellung beim DEUS logischer und einfacher.
      Sind auf jeden Fall beides sehr gute Maschinchen.

      Besonders interessant find ich diese FBS, der Detektor ortet praktisch mit 28 Frequenzen den Boden ab. Minelab hat da echt ein paar wichtige Patente.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Minelab E-trac ist auch für mich Interessant suche schon eine Weile,habe Videos gesehen wie er auf schrottversäuchte Böden abgeht LOL..
      Mit dem geht man durch und hat ziemlich fix die Münzen raus aus dem Boden ohne viel zu Sortieren x
      Multifrequenze ist gut aber leider auch ein Oberflächenprogramm.
      Werde aber bei Teknetics und Tesoro noch einkaufen.Günstiege Technik!
    • angefangenzu suchen hab ich mit dem Garrett Ace 250, wie ich finde für den Einstieg in das Hobby ganz ok. Man merkt halt nach einer relative kurzen Zeit das das nicht alles sein kann was ein Detektor
      aus dem Boden fischt.
      Also gings bei mir dann zu Tesoro, dem Vaquero 2 Germania!
      Nach ein paar Tagen Eingewöhnung auch ein sehr einfaches und leicht zu bedienendes Gerät mit ordentlicher Leistung. Mir persöhnlich fehlte allerdings das Display und die Leitwertanzeige.
      Kurzer Hand wieder zu guten Konditionnen Verkauft!

      Und nun wird auf nen Garrett AT Pro gespart.

      Bin gespannt!
    • Ja Sondi! Da liegst du richtig!

      Ich finde, der XP DEUS ist aktuell einer der wahrscheinlich besten Metalldetektoren der Welt.

      Das Defizit: Wenn der Benutzer nicht auf das Gerät klarkommt hat man verloren. Viele streuben sich vor sovielen Einstellungsmöglichkeiten.
      Richtig eingestellt ist das ein hochpräzises Tiefenmonster!

      xpdeus.de/
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Ich habe ihn und bereuhe den Kauf nicht! Gut, das Teil hat auch Schwächen. Aber das hat jede Maschine und wenn du die Macken kennst, lernst du auch damit umzugehen oder anderweitig zu kompensieren.
      War fast ein Jahr in den Werkprogrammen unterwegs. Die haben auch schöne Funde gebracht. In der Zeit konnte ich gut die Signale lernen und nun auch in den Einstellungen rumfummeln...
      Kannst du ruhig kaufen! Allein die Werkprogramme sind schon bald 10 Detektoren....
    • Jau da liegst du richtig.
      Es gibt im Moment keinen Detektor der so vielseitig ist. Man kann sogar zwischen Motion und No Motion umstellen. Ein richtig genailes Teil.
      Kein Wunder, dass der Detektor so polarisiert.
      Ich kenne trotzdem schon einige, die einen haben und vorher getönt haben, "Sowas kaufe ich nie"...usw..
      Keiner von ihnen gibt ihn wieder her.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Ich habe auch mal mit einem Ace150 angefangen. 4 Monate später war ich mir sicher das das erst der Anfang sein kann. Herumgelesen und überlegt.... Ich konnte den Tesoro Tejon von einem Bekannten testen und bin sofort damit klargekommen. Gekauft habe ich mir allerdings den Lobo. Sehr nettes Gerät. Wenn man ihn "versteht" siebt man alles aus der Erde was man dank der empfindlichen(sehr guten) Einstellungen aussuchen kann. Der Lobo hat mir so einiges an Funden beschert. Ob nun Bronze-/LaTene- zeitliche Dinge oder Münzen in allen Größen und Materialien.
      Leider hat er sich nach knapp 3,5 Jahren verabschiedet. Schuld war ich selbst, nicht das Material.Als Zweitgerät hatte ich mir mal den CibolaSE gekauft und habe mir die große DD Spule unter gehängt. War zwar ziemlich kopflastig der gute, aber im Prinzip auch ein netter Detektor. Dummerweise hat er in Kombination mit der großen Spule einiges an Schwächen.
      Nun war ich am überlegen ob ich mir für viel Geld wieder die Spiderspule drunter hängen soll oder ob ich ihn verkloppe und mir etwas ganz anderes zulege. Die Antwort war schnell da.
      Im Angebot ein GMaxxII mit der größeren Spule und Teleskop-Gestänge mit voller Garantie. Es war alles noch original verpackt, nur mal der Karton geöffnet und das Gestänge getestet.

      Somit laufe ich neuerdings mit einem XP und bin mehr als zufrieden. Einfache Bedienung, klare Signale und super zum laufen.

      Im Vergleich zum Lobo, würde ich nicht sagen der oder der ist besser. Der Lobo war definitiv ein super Detektor. Leider fehlt mir dort der Blick in die Tiefe etwas. Dafür fehlt mir beim GMaxxII der Blick für die Kleinteile. Also alles in allem beides schöne Geräte.

      Vom Deus halte ich einfach nicht viel. Es mag ein tolles Gerät sein, aber zum einen habe ich schon einiges an dummen Sachen gesehen die er so nicht findet (Fehlbedienung - klar selber Schuld) und zum anderen halte ich einfach nichts von 1000 Einstellungen. Ein falscher Parameter und du kannst das Ding um den nächsten Baum schlagen. Außerdem hat mein Bekannter zu jener Zeit bei bestimmt 70 gemeinsamen Gängen nur 3 oder 4 Signale gehabt, die der Lobo nicht bekommen hat (wir haben bei guten Signalen immer verglichen). Sicher geht er ordentlich in die Tiefe, aber wie oft braucht man das?
      Mir persönlich reicht ein Detektor der in den ersten 15-20 cm alles sieht was größer wie ein 2Cent Stück ist. Ich habe gar keinen Nerv wegen jedem 2ten Signal ein Baggerunternehmen kommen zu lassen.

      Aber wie gesagt, ich kann nur meine Meinung abgeben, das sieht jeder anders.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr
    • Klasse Artikel. Zeigt deutlich die Unterschiede der Geräte. Die High-End Detektoren interessieren so ziemlich jeden Sucher. Du bist schön ins Detail gegangen. Ich mag auch viel Technik . Aber wenn Tiefe und Zuverlässigkeit gefragt ist, nimmt man schon gerne ein Gerät das man schnell und verlässlich bedienen kann und versteht.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Ich habe übrigens mit nem Chinading angefangen. Etwa 2m mit gesucht. Dann habe ich nen Tesoro Silver gekauft und bin dann das erste Mal richtig los. Absolut tolles Gerät. Perfekt für den Einstieg.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Am Liebsten hätte ich von jeder großen Detektormarke ein Gerät, jedoch kann man sich ja ein Gerät kaum leisten.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum
    • Wenn man sich einen Metalldetektor kaufen möchte kann man sich das Leben leichter machen indem man sich vorher gründlich informiert!

      Ich kenne defakto nicht alle Marken und Detektoren, dass muss ich auch gar nicht und will ich auch nicht, hab auch besseres zu tun.
      In meinen Detektorblogs schreibe ich aber hinundwieder über ein paar Marken denen ich 100% vertraue!
      detektordiscount.de und xpdeus.de sind zum Beispiel Blogs die bei einer Kaufentscheidung helfen sollen.
      Nicht mehr, nicht weniger.
      Verstößt die NFG nicht gegen Artikel 5 im Grundgesetz? Wird durch die NFG, die Forschung zu einem staatlichem Monopol? Meine Metalldetektoren : Tesoro Germania, XP DEUS RC 28 WS4, Olafs Detektorschmiede P1 Tiefenpulser Pinpointer: Garrett Pointer, Deteknix gutfund.de Das gut gelaunte Bodenfundforum und Sondengängerforum

    Metalldetektor kaufen


    Metalldetektor


    Extra für Ihre Sicherheit! - Anonyme Domain + Webhosting!

    Wir schützen Ihre Identität und Seite vor dem neugierigen Unrechtssystem, damit Sie Ihre freie Meinung, ohne Angst vor Repressalien, verbreiten können! Holen Sie sich bitte die nötigen Informationen.

    Militaria & Antike Waffen 250x250

    metaldetector-store.com

    Metalldetektor


    Gutfund.de ist das angesagte Sondengängerforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : In diesem Land vor unserer Zeit! und dem neuen Claim: "Sondeln macht Fund!©" Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metalldetektor, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Metalldetektor | Gutfund.de