Was denkt ihr, könnte hier was sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was denkt ihr, könnte hier was sein?

      In meiner Umgebung gibt es das hier.
      Bis hin zur Tranchot Karte von 1804 stand hier angeblich nie etwas. Aber für mich siehts danach aus.
      Ganz in der Nähe verläuft die Via Belgica und es gibt auch Ausgrabungen von einer Römer Villa.
      Muss aber erst noch den Besitzer/ Pächter ausfindig machen und die Stadt wollte/konnte mir dabei nicht helfen.
      Und nächstes Prob. ist das es sich um eine Viehwiese handelt und ob der Besitzer zulässt das ich da dann Löcher grabe ist auch fraglich.

      Größe ist so ca. 8x30m.

    • Naja Katasteramt hatte ich schon aber die haben abgelehnt. Selbst wenn sie es wüßten, wäre es nicht in ihrem Interesse.
      Und nach all diesen neuen Datenschutzrichtlinien kann ich es ihnen nicht übel nehmen.
      Stell dir vor der Besitzer nimmt es ihnen krumm wenn ich sage das ich seinen Namen von ihnen habe.
      Dann haben die richtig Ärger am Sack. Und somit denke ich scheidet auch das Grundbuchamt aus. Und wenn , musst du wahrscheinlich auch noch Kohle für die Info abdrücken.
    • Soweit ich weiß bekommt man diese Intensitätsbilder/digitales Geländemodell bei dem Landesvermessungsamt des jeweiligen Bundeslandes. Das kann aber pro qkm, je nach Qualität, bis zu 80€ kosten.
      Hast du das investiert ? Hab auch schon überlegt ob ich das für einen für mich interessanten Bereich beantrage.

      Bei Anfragen das Grundbuchamt betreffend musst du ein berechtigtes Interesse nachweisen können. Ich habe als Mietinteressent einer Wohnung damals kein zureichendes gehabt und trotzdem den Namen mit etwas gut zureden herausbekommen. Einfach mal persönlich dort nachfragen.

      Zu dem Abbild: Meiner Einschätzung zufolge muss da etwas gewesen sein. Andererseits wirken die Seiten asymmetrisch.
    • Moin Sachsensepp.
      Der Vorteil, wenn du in NRW wohnst liegt nicht nur darin relativ einfach eine NFG zu bekommen.
      Sondern auch das ein oder andere Kartenmaterial kostenlos zu bekommen. ;)
      Dafür habt ihr dann die besseren Funde :)

      Diese Landschafts Laserscan kann man hier einsehen:

      geoportal.nrw/inhalt

      @rboehme1 Bei Zeiten werde ich es mal versuchen. Oder mich doch irgendwie durchfragen. Mal sehen
      Habe noch andere interessante Punkte und bei denen habe ich schon die Erlaubnis, muss aber noch warten bis abgeerntet ist.
    • Aber glaub mir, wenn du dann irgendwann mal die Genehmigung für das Gelände hast, wirst du vor Freude garantiert wie ein kleines verrücktes Kind über das Gelände springen. Und wenn sich deine Vermutung bestätigt, höre ich dich bestimmt bis ins Sachsenland lachen. 8o
      Es hat bestimmt jeder von uns so ein Wunschgebiet, wo er unbedingt mal mit dem MD drauf will aber es aus den verschiedensten Gründen nicht kann. :thumbup:
    • Mein Wunschgebiet ist im Sommer fällig ;)

      Zum Luftbild.

      Das kann natürlich etwas sein. Um genaueres sagen zu können, wäre die Umgebung wichtig.
      Allerdings kann es auch einfach sein das dort Fischteiche oder sowas zugekippt wurden. Wenn die Klärschächte dran hatten, weißt du auch was das runde war.

      Wie gesagt, nur ein Beispiel. AM besten ist, es vorort zu testen :)

      Und ich bin mal ganz ehrlich....wenn ich wirklich mal keine Chance hatte den Besitzer ausfindig zu machen, bin ich einfach drauf gegamgen. Die fragen zwar manchmal erst mürrisch was du da machst, aber nach der Erklärung und einer kurzen und freundlichen Entschuldigung fahren se meist grinsend weiter. Ich habe noch nie ein NEIN bekommen.
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!
    • Dukat schrieb:

      Mein Wunschgebiet ist im Sommer fällig ;)

      Zum Luftbild.

      Das kann natürlich etwas sein. Um genaueres sagen zu können, wäre die Umgebung wichtig.
      Allerdings kann es auch einfach sein das dort Fischteiche oder sowas zugekippt wurden. Wenn die Klärschächte dran hatten, weißt du auch was das runde war.

      Wie gesagt, nur ein Beispiel. AM besten ist, es vorort zu testen :)

      Und ich bin mal ganz ehrlich....wenn ich wirklich mal keine Chance hatte den Besitzer ausfindig zu machen, bin ich einfach drauf gegamgen. Die fragen zwar manchmal erst mürrisch was du da machst, aber nach der Erklärung und einer kurzen und freundlichen Entschuldigung fahren se meist grinsend weiter. Ich habe noch nie ein NEIN bekommen.
      Kann alles sein so wie immer, aber in den letzten 200 Jahren ist auf Karten gar nichts vermerkt.
      Das Runde sind somit natürlich vor 1700 Jahren Türme gewesen :D
      Leider verläuft direkt daneben ein Radweg somit bist du immer unter Beobachtung und da wäre es mir lieber wenn ich alle Genehmigungen vorher in der Tasche hätte.

      Übrigens kann man auf dem Luftbild sehen das da ein kleiner Fluß verläuft somit war es wohl früher auch eine interessante Lage.

      @Sachsensepp hör gut hin, irgendwann kannst du mich evtl. wirklich lachen hören :thumbsup:
    • Ja ich verstehe dich da völlig.

      Fakt ist, das es nicht natürlich ist. Dort kann mal ein Gebäude mit einer Einfriedung gestanden haben. Das würde auch den asymetrischen Verlauf des Randes erklären.
      Nicht alles wurde in alten Karten vermerkt. Feldscheunen wurden oft ignoriert, wie auch manch andere Gebäude die keinen wichtigen nutzen hatten. Fischteische übrigens auch. Ein Beispiel habe ich hier 300 Meter entfernt. Weder auf der 1781er Karte, noch auf der 1826, 1871er oder 1895er waren sie eingezeichnet, dennoch waren sie da und sind auch noch zu erahnen.

      Sei mir nicht böse, aber ich habe von meinen Archis zu viele tolle Luftbilder und Laserscans gezeigt bekommen, über deren tatsächliche Bedeutung ich sehr enttäuscht war :D

      Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich trotz allem noch keine schlüssige Begründung für die runden Gebilde.
      Ich drücke dir die Daumen :) Hast du noch keinen Anhaltspunkt um den Besitzer ausfindig zu machen?
      Beste Grüße wünscht

      Dukat


      "Ein recht deutsch herz trachtet nicht nach Reichtum, sondern nach Ehr und Glimpf und strebt nicht, wie es viel Silber oder Gold gewinne,
      sondern wie es diejenigen überwinde und beherrsche, die dasselbige in so großer Menge besitzen."

      Friedrich.I Barbarossa, deutscher Kaiser von 1155-1190 n.Chr



      Suche immer günstige Silbermünzen von 1400-1600 !!!



    TerenceBud Shop

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Detektorforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : Möge der Fund mit Dir sein! Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metallsonden, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Detektorforum | Gutfund.de