Metalldetektor Shop
ANZEIGE

Sondeln gegen die Zeit Teil II (wohl eher gegen die Trockenheit)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • weil sie nur dem der sie verwendet hatte zugeschrieben wurde und nach ableben es kein anderer verwenden sollte,durfte.
      Bei adligen so wie so aber auch bei Zunft,Winzern usw.wo es eigentlich mit Wappen oder Initialen versehen waren also nur Peron bezogen.
      Ich habe das mal in einem anderen Forum gelesen.Äcker waren da anscheinend eine gute Entsorgungsfläche.Eigentlich schlüssig.
      Wolfgang
    • Liebe alle,

      ich bin auch mal wieder da. Leider hat sich die Hand nach der OP noch nicht erholt. Also kann ich nicht wirklich graben.
      Mir graut schon vor der OP der "Haupt-Hand".
      Ok, da ich krank geschrieben bin, und nur mal stundenweise für mein Firma arbeite, habe ich mich nochmal mit dem Acker beschäftigt und suchte erneut unser Stadtarchiv auf. Die Fläche mit der extremen Funddichte wurde in einer Karte um 1850 auch als Soldatenborn bezeichnet und umfasst genau die heutige Fläche. Mehr allerdings ließ sich dazu nicht heraus finden. Ob dort nun Soldaten lagerten, kann nicht mehr festgestellt werden. Sofern das aber der Fall war, hatte die ihre Taschen wirklich voller Geld.
      Nun, der Acker gibt vielleicht noch mehr her, wenn er den mal umgepflügt wurde. Münzen habe ich bisher wohl ca. 250 von diesem Acker geholt .
    • So ich hol den thread nochmal hoch, denn der Wahnsinn geht weiter. Bis jetzt 5 Stunden auf dem Acker verbracht und 16 Silberne abgeräumt. Ausserdem Bechergewichte, Teil eines Siegelrings oder einer Petschaft und Preussiche Offiziersknöpfe gefunden. Ein erster eckiger Knopf aus Arsen-Bronze lief mir auch über den Weg. 2 Centimes Napoleon III von 1856 gab es auch noch. Der Zustand ist ein Wahnsinn. Der Acker wurde am Montag gepflügt und eingesäht. Ich darf trotzdem noch drauf, ich kann halt nicht mehr buddeln. Reste einer sächsischen Kupfermünze von ca. 1500 belegen das auch vorher schon etwas dort war. Leider ist meine Hand operiert, also kann ich nicht soviel machen. Ich hab aufgehört zu zählen, bin aber wohl bei 400 Münzen von diesem Feld. mehr als 60 davon in Silber.
      Ich freue mich über mein Glück. an zwei tageb zufinden, was manch anderer im ganzen Jahr nicht findet. Ausserdem habe ich aus dem Gespräch mit dem Bauern auch noch Hinweise zu anderen Stellen bekommen. Es war ein wirklich erfolgreiches Jahr. und es ist ja noch nicht zu Ende.
      Soll ich de Bauern etwas von der Pracht abgeben? Wie handhabt ihr das?
    • und weiter gings... heute hats wieder gut gerappelt. ich habe da wohl auch etwas gefunden, was nicht in die zeitschiene passt. erstmal sauber machen. nach etwa 15 h auf dem acker fuhr ich heute mein 19. silber heim. und es schwimmen noch münzen. so grün wie die jauche jetzt ist, ist da auch silber bei. Ausserdem gabs wieder schickes kupfer. 1/2 Kreuzer 1813 Hessen Darmstadt und 1 x 2 Frankfurter Pfennig 1837, Der zustand ist sehr schön, sowas freut mich fast mehr als die silbernen. Sonntag mach ich den Rest, dann darf der Acker ruhen. Euch allen ein schönes Wochenende!

    Metalldetektor shop


    Metalldetektor


    dm9ee hotel

    www.gutfund.de


    Gutfund.de ist das angesagte Sondengängerforum! Der Claim vom Sondel Forum Gutfund.de : In diesem Land vor unserer Zeit! und dem neuen Claim: "Sondeln macht FUNd!©" Melde auch DU dich an! Es ist völlig kostenlos. Das Schatzsucher, Bodenfund- und Detektorenforum wird privat als Hobby geführt. Es geht um Themenschwerpunkte wie Bodenfunde, Metalldetektor, Metalldetektoren, Fundbestimmung, Geschichte und eben eine sehr nette kleine Gruppe. Als interessantes Bonbon gibt es gelegentliche Verlosungen für unsere Sondler, so wie es gerade passt. Vergessene Wege, vergessene Zeiten, vergessene Gegenstände aus Metall sind unsere Passion! Bunker, Militaria und alles was großen Jungs Spaß macht! Zudem ist das Sondengehen nicht nur interessant, sondern auch ein wichtiger Teil der Erholung vom Alltag. Taucht ein in das Abenteuer! Auch wenn Du dir einen Metalldetektor für die Schatzsuche kaufen möchtest findet man auch hier sicherlich tolle Informationen die Dir bei einer Entscheidung weiterhelfen. Daher: Link- und Bannertauschpartner gesucht! Verkauft ihr professionell Metalldetektoren oder Euer Produkt/Idee/Website passt gut zu uns, bitte einfach melden!! Wir sind zwar noch eine sehr kleine Gemeinde, aber auch diese wächst mit der Zeit. Von daher: Klein aber fein. Metalldetektorforum Bodenfundforum Fun Detektor Forum Numismatik Flohmarkt Detektorbörse Detektortuning Pinpointer Funde Fundbilder Archäologie Schatzsuche Gold Silber....Nicht nur in Holzminden Höxter Hameln Einbeck Göttingen sondern deutschlandweit. SONDELN ist ein Hobby mit sehr hoher Bandbreite hier vereint unter einem Dach, dem Metalldetektor Forum www.gutfund.de ! Das Forum ist total Marken unabhängig. Wir sind nur ein paar Jungs, die das Forum nebenbei betreiben. Egal ob Du einen Teknetics, XP DEUS, Fisher, Whites, Golden Mask, Optimum, Minelab Equinox, Bounty Hunter oder Tesoro Metalldetektor dein Eigen nennst. Du bist hier willkommen!

    Sondel und Schatzsucherforum | Gutfund.de